Ein spezielles Programm des LGs zur Förderung der Lernleistung unserer Schülerinnen und Schüler

Ob ein Kind in der Schule erfolgreich ist oder nicht, wird durch verschiedene Faktoren mit beeinflusst. Durch das Setzen der richtigen Rahmenbedingungen können unsere Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Fähigkeiten entdecken, entfalten und weiterentwickeln.

Dabei muss gerade das Lernen Spaß machen und leicht fallen. Und damit das vor allem für unsere „Neu-Einsteiger“ in Klasse 5 und Klasse 6 gut klappt, haben wir das Programm „Lernen lernen“ entwickelt. Dieses Programm ist speziell auf den einzelnen Schüler abgestimmt und vermittelt die optimalen Methoden und die zentralen Fähigkeiten, um sich eigenverantwortlich und effizient neues Wissen nachhaltig anzueignen.

kopf herz handMit Herz, Hand und Verstand lernen unsere Schülerinnen und Schüler beispielsweise sich selbst zu organisieren und Ordnung zu halten. Konzentration und Motivation bilden den Motor des Lernens und auch hier gilt, dass diese beiden Faktoren erlernt werden können.

Aber nicht nur Lernstrategien zum Umgang mit schwierigen Texten, mathematischen Denksportaufgaben oder Tipps und Tricks beim Vokabellernen finden sich in unserem Programm. Wir legen auch großen Wert auf das soziale Lernen und das Lernen im Team bzw. im Tandem. Auch ein Patensystem innerhalb und außerhalb der Klasse unterstützt vor allem die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe, sich im schulischen Alltag zurechtzufinden.

Lernen kann nur erfolgreich sein, wenn die Umgebung des Lernens positiv gestaltet ist und daran arbeiten alle an unserer Schulgemeinschaft Beteiligten jeden Tag.

Für Fragen und Anregungen können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

Mit freundlichen Grüßen, Silke Pach