Schülerfirmen

Wissen Sie eigentlich, was alles in Ihren Kindern steckt? Wir wollen es herausfinden und lassen ihnen jedes Jahr den nötigen Freiraum, sich auszutesten und den eigenen Ideen Raum zu geben. Unter dem Motto „Learning by Doing“ gründen die Schüler des Leibniz Gymnasiums jedes Jahr im Rahmen des Neigungsfaches Wirtschaft in der Oberstufe ihre eigenen Schülerfirmen. Ziel ist es, über ein Jahr hinweg die eigene Geschäftsidee zu entwickeln, in die Praxis umzusetzen und auf dem freien Markt damit zu handeln.

Schülerfirma chargnenvironment

Ein solarbetriebenes Handy und Laptop-Ladegerät gewann auf der internationalen Junior-Messe in Wien den ersten Preis.

Dies geschieht immer in Kooperation mit dem Institut der deutschen Wirtschaft, das den Schülern als Plattform für Fragen dient und den rechtlichen Rahmen liefert (weitere Informationen unter www.juniorprojekt.de). Die Lehrkraft begleitet die Schüler auf ihrem Weg und die Paten aus der Wirtschaft beraten aus ihrer Praxiserfahrung die Schülerfirmen. So haben sich unsere Schüler mit ihren Innovationen schon mehrfach auf nationalen und internationalen Wettbewerben bewährt und durch das Spenden ihrer Gewinne viele soziale und schulische Projekte unterstützt.

Neben dem Sammeln von Eindrücken und Einblicken in den Alltag eines Unternehmens erlernen die Schüler weitere wesentliche Kompetenzen: Sie werden sich ihrer eigenen Stärken bewusst und dadurch für ihre berufliche Zukunft qualifiziert.

Schüerfirma Spende

Die Schülerfirmen Area73 mit ihrer Ausbildungs- und Event-App und Kodikas mit ihrem Designer-Stuhl haben in diesem Schuljahr über 4000€ an verschiedene schulische und soziale Projekte der Region gespendet. Schüler sind im Denken oft schon ein Stück weiter. Das lässt sich zum Beispiel an den beiden jüngsten Firmenideen ausmachen: bei e-saving supports und AiRW wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. Die beiden Schülerfirmen entwickeln Energieeinsparlösungen für Unternehmen.

von Silke Pach

Weitere Beiträge zum Thema "Schülerfirmen"

 

29Nov, 2018

Drittortbegegnung Bretagne

29.11.2018|Categories: Schulleben|Kommentare deaktiviert für Drittortbegegnung Bretagne

Camaret-sur-Mer 2018 von Lisso, Jessica (8a), Schäuble, Pauline (8a), Hudelmaier, Rebecca (8b), Mauch, Helene (8b) Montag 12.03.: Nach einer langen [...]

11Jul, 2018

Abend der Technik 2018

11.07.2018|Categories: Berufsorientierung, Kooperation Schule Wirtschaft, NWT, Schulleben|Kommentare deaktiviert für Abend der Technik 2018

Beim erweiterten Bogy kommen motivierte Schüler der 10. Klasse mit unseren Kooperationsfirmen zusammen und es enstehen tolle Projekte: Druckluftmotoren, 3D-Drucker, [...]

31Mai, 2018

„Segle – Forsche – Träume!“

31.05.2018|Categories: Aktionen und Projekte, Forschungsschiff, Leibniz Forschungszentrum, NWT, Schulleben|Kommentare deaktiviert für „Segle – Forsche – Träume!“

Neues Forschungsschiff sticht in See Leibniz-Gymnasium begeht feierliche Schifftaufe des neuen Forschungsschiffs Labora   von Mirjam Groß . Für die [...]

12Mrz, 2018

Wenn Forscheraugen leuchten

12.03.2018|Categories: Forschungs-AG, Kooperation Schule Wirtschaft, Leibniz Forschungszentrum, Schulleben|Kommentare deaktiviert für Wenn Forscheraugen leuchten

6Mrz, 2018

Jugend Forscht 2018

06.03.2018|Categories: AG, Jugend Forscht, Leibniz Forschungszentrum, Wettbewerbe|Kommentare deaktiviert für Jugend Forscht 2018

Ein erbsengroßes Algenbällchen ersetzt einen kostspieligen Test von Norbert Kleikamp, Fotos: Jürgen Gräber . Am Donnerstag und Freitag fand in [...]

1Mrz, 2018

Mathe im Advent

01.03.2018|Categories: Wettbewerbe|Kommentare deaktiviert für Mathe im Advent

Die Klassen 7b und 9d wurden bei der regionalen Preisverleihung von „Mathe im Advent“ ausgezeichnet von Caroline Schlaich  . Die [...]