Die gemeinnützige Genossenschaft „Campus Schule-Wirtschaft“ hat für das Jahr 2022 ein ehrgeiziges Projekt gestartet: Im Neckartal – im Gebäude, in der man bereits die „Experimentierwelten“ betreibt – sollen die „virtuellen Arbeitswelten“ entstehen:

Jungen Menschen werden Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten aufgezeigt und ein direkter Austausch mit regionalen Arbeitgebern ermöglicht.

Hierzu hat man nun eine „Crowdfunding-Aktion“ gestartet: Man möchte mit dieser Aktion bis zum 28.03.2022 einen Betrag von 20.000 € erzielen, damit dieses innovative Projekt auf den Weg gebracht werden kann. Vielleicht möchten Sie sich auch an diesem Projekt beteiligen – selbst kleine Beträge sind hierzu sehr hilfreich. Ausführlichere Informationen finden Sie unter https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/arbeitswelten-erleben.